Inklusion ist auch in Ihrem
Unternehmen möglich!

Außenarbeitsplätze sind in Industrie- und Handwerksbetrieben aller Branchen, in Dienstleistungsunternehmen oder in öffentlichen Einrichtungen möglich. Sie richten sich nach den individuellen Möglichkeiten und Potentialen der Mitarbeiter*innen der Lammetal GmbH.

Bei der Vermittlung in ein reguläres, also sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis, arbeiten wir eng mit dem Integrationsfachdienst Hildesheim zusammen. Der IFD berät und unterstützt Sie als Arbeitgeber, falls gewünscht, bei der Beantragung von Fördermitteln für die Einstellung eines Menschen mit Behinderung in Ihrem Betrieb. Kontaktieren Sie uns gerne wenn Sie Unterstützung benötigen oder Fragen haben! Telefonisch erreichen Sie uns Dienstag und Donnerstag von 9.00 - 16.00 Uhr unter der Nummer 05183 - 9407 540.

 

Außenarbeitsplätze in
Ihrem Unternehmen

 

Inklusion - eine Chance für alle:

  • Wir vermitteln Ihnen engagierte Mitarbeiter*innen für einfache
    und komplexe Tätigkeiten
  • Eine Vorbereitung ist durch eine individuelle Qualifizierung,
    sowohl in der Lammetal GmbH als auch durch ein mehrwöchiges Praktikum im Betrieb, möglich
  • Die Beschäftigung wird nach Ihren Möglichkeiten im Bezug auf Dauer, Inhalt, Rahmenbedingungen individuell und flexibel vereinbart
  • Während der Dauer des Beschäftigungsverhältnisses bleiben die Mitarbeiter*innen weiterhin bei der Lammetal GmbH beschäftigt, ihr Betrieb bezahlt für die erbrachte Arbeitsleistung ein monatliches Entgelt
  • Anrechnung auf Ihre Ausgleichsabgabe
  • Sie bieten Menschen mit Behinderung die Möglichkeit zur Teilhabe am Arbeitsleben
  • Sie bereichern Ihre Unternehmenskultur
  • Sie stärken die Sozialkompetenz Ihres Teams
  • Die Lammetal GmbH ist Ansprechpartner bei allen anstehenden Fragen und Problemstellungen

Hier finden Sie den Informationsflyer: